Einjähriges für Florian Vogel und für das Camers Schlossrestaurant

Ein Jahr ist es nun her, dass Florian Vogel die Küchenleitung von Fritz Schilling im „Camers Schlossrestaurant“ vom

Koch Florian Vogel

Koch Florian Vogel

Tagungszentrum Schloss Hohenkammer übernommen hat. Und auch das „Camers“ hat vor einem Jahr sei­nen end­gül­ti­gen Standort be­zo­gen und zwar direkt im Schlossgebäude, so wie es sich für ein richtiges Schlossrestaurant gehört. Zwei Gründe also, um das „Einjährige“ gebührend zu feiern.

Für dieses Ereignis ist ein großartiges Menü kreiert worden: Ein 12-Gang Menü, das die Geschichte des ersten Jahres in den neuen Räumlichkeiten im Schloss mit Küchenchef Florian Vogel kulinarisch erzählt. Jeder Gang steht für einen Monat und ist aus der Karte der letzten 12 Monate. Nur die besten Gänge des letzten Jahres wurden genommen. Die wurden von den Gästen sowie der Küchen- und Servicecrew vorab sorgfältig bewertet und ausgewählt.

Gefeiert wird am Samstag, 11. Juni 2016. Die kulinarische Reise beginnt um 18.00 Uhr. Zur Begrüßung wird mit einem Glas Champagner auf den 1. Geburtstag angestoßen. Pro Person kostet dieses ganz besondere Menü 99,- €.

Der 35-jährige Wilhelmshavener hat sich gut im Schloss Hohenkammer eingelebt. Florian Vogel: „Mit meiner Küche möchte ich die entdeckungsfreudige Jugend, sowie den traditionellen Gourmet ansprechen – mit dem Ziel, die Gäste glücklich und zufrieden zu wissen.“

Florian Vogel schickt seine Gäste mit filigranen, technisch aufwendigen und geschmacklich ausgereiften kleinen „Kunstwerken“ auf eine kulinarische Reise und bie­tet hohe Küche, krea­tiv und über­ra­schend – im fei­nen Wech­sel­spiel zum Am­bien­te.

Frisch, saisongemäß und qualitativ auf höchstem Niveau ist der Anspruch vom Küchenchef an die verwendeten Produkte. Was aber nicht bedeutet, dass ausschließlich Edelprodukte verwendet werden. Nach wie vor ist das Ziel, möglichst viele Produkte aus der eigenen Bio-Landwirtschaft vom Gut Eichethof zu verwenden.

Der neue Standort vom „Camers“ könnte nicht schöner sein: Über die Zug­brücke geht es quer über den im­po­nie­ren­den Schloss­hof, gera­de­wegs in den wun­der­schö­nen Gewöl­be­raum des Camers. Mehr „Schloss­res­tau­rant“ geht nicht. In war­men Früh­lings- und Som­mer­näch­ten sorgt die wun­der­schön gele­gene Ter­rasse für genussvolle Momente.

Rechtzeitige Anmeldung bitte unter: Schlossrestaurant Camers, Telefon: 08137 – 934443, reservierung@camers.de.

Adresse:
Schloss Hohenkammer GmbH
Schlossstraße 20
85411 Hohenkammer
Telefon 08137 93 40
Telefax 08137 93 43 90
mail@schlosshohenkammer.de
www.schlosshohenkammer.de

Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden:

Das könnte Sie auch interessieren: